Unterrichtsfach Französisch

Unterrichtsfach Französisch

Allgemeine Informationen zum Fach

Französisch wird als 2. oder 3. Fremdsprache unterrichtet. Mit dem Erwerb der französischen Sprache lernen die Schülerinnen und Schüler den Kulturraum eines weiteren bedeutenden europäischen Nachbarlandes kennen, mit dem uns neben der geografischen Nähe vielseitige kulturelle Interessen verbinden.

Stundentafel

 

Schüleraustausch         

Seit über 30 Jahren findet am Starkenburg-Gymnasium ein Schüleraustausch mit dem Còllege Péguy in Le Chesnay bei Paris statt. Für eine Woche fahren Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen zu ihren Austauschpartnern in die Gastfamilien. Der Gegenbesuch der französischen Gruppe erfolgt kurz darauf. Manche der durch den Austausch geschlossenen Kontakte bestehen über viele Jahre und bewirken einen enormen Motivationsschub für das weitere Erlernen der französischen Sprache.

Die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen treffen sich regelmäßig mit gleichaltrigen Deutschschülerinnen und –schülern der Institution Sainte Marie aus Belfort in Straßburg. Mit Kleingruppen, z.B. Französisch-Leistungskursen, werden Austauschbegegnungen in Belfort und Heppenheim zur Vorbereitung der schriftlichen Prüfungen in der Fremdsprache organisiert. 

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe nehmen die Angebote des Voltaire-Programms und des Brigitte Sauzay-Programms zu einem mehrmonatigen Schüleraustausch wahr.


Fremdsprachenzertifikate

DELF (Niveaus A1, A2, B1 und B2)

 

Vorlesewettberwerb

In den Französischgruppen der Sekundarstufe I findet jedes Jahr ein Vorlesewettbewerb statt. Die Gewinner repräsentieren die Schule auf regionaler Ebene.