Erfolgreiche Teilnahme am 58. Europäischen Wettbewerb

Erfolgreiche Teilnahme am 58. Europäischen Wettbewerb

Achtundzwanzig Schüler und Schülerinnen des Starkenburg-Gymnasiums wurden mit ihren Kunstwerken beim Europäischen Wettbewerb, dem ältesten und traditionsreichsten Schülerwettbewerb in Deutschland, mit Urkunden und Preisen geehrt.

Der Wettbewerb findet seit dem Jahre 1954 themen- und zeitgleich in vielen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union statt. Zusätzlich zu den vielen Landespreisen hat Sebastian Alles aus der Jahrgangsstufe 12 den Bundespreis für seinen Logoentwurf zum Thema „Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit“ errungen.