SGH-Team Spitze beim ‚Tag der Mathematik‘

SGH-Team Spitze beim ‚Tag der Mathematik‘

Am Samstag, 10. 3. 2012, fand deutschlandweit der ‚Tag der Mathematik‘ statt, eine Veranstaltung, die zum 21. Mal vom Zentrum für Mathematik (Bensheim) ausgetragen wird. Über 1000 interessierte Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Jahrgangsstufen im letzten Jahr vor dem Abitur treffen sich an 11 verschiedenen Austragungsorten in ganz Deutschland von Münster (NRW) bis Erlangen (BY), Darmstadt und Mannheim.

Es geht darum, Probleme aus unterschiedlichen Gebieten der Mathematik zu lösen. Die Teilnehmer sammeln beim Knacken der nicht gerade einfachen Aufgaben möglichst viele Punkte und stellen damit Sieger und Platzierungen in einem Team- und einem Einzelwettbewerb fest.
Das SGH hatte sich mit 45 Schülerinnen und Schülern aufgeteilt auf 13 Teams am Standort Mannheim eingefunden (insgesamt 100 Teilnehmer bzw. 25 Teams) und konnte sowohl beim Gruppen- als auch im Einzelwettbewerb hervorragend abschneiden. Im Gruppenwettbewerb stellte das SGH nicht nur das Sieger-Team (Niklas Wildenberg, Alexandra Walter, Felix Braun), sondern belegte auch noch mit einer weiteren Gruppe den sehr guten 3. Platz. Erfolgreich verlief auch der Einzelwettbewerb mit Markus Graber auf Platz 2 und drei weiteren Schülern auf  Rang 4.
Auch abgesehen von den Erfolgen war es ein beeindruckendes Erlebnis für alle Beteiligten. Wir gratulieren!