Spenden für die Mediothek des Starkenburg-Gymnasiums

Spenden für die Mediothek des Starkenburg-Gymnasiums

Endlich sind die ersten Bücher in der Mediothek angekommen, die aufgrund einer großzügigen Spende der Sparkasse angeschafft werden konnten. Insbesondere dürfen sich die Schülerinnen und Schüler über konkrete Hilfen zur Abiturvorbereitung freuen, was angesichts der anstehenden Prüfungen sicherlich eine wertvolle Unterstützung ist. Außerdem steht nun eine bunte Auswahl an fremdsprachlichen Jugendbüchern zur Verfügung. Es folgen weitere Bücher in den Fächern Sport, Musik, Kunst und demnächst in den Naturwissenschaften.

Dank der Unterstützung der Buchhandlung May konnten diese Bücher gestern offiziell an die Mediothek übergeben werden. Herr Zotz (Schulleiter) und Frau Kubitza (Mediotheksbeauftragte) nahmen die Bücher mit großer Freude entgegen und bedankten sich noch einmal bei der Sparkasse sowie den Überbringern Frau Menninger mit ihrer Tochter von der Buchhandlung May. Gleichzeitig dankten sie den Herren Guthier und   Reibold von der Steuerkanzlei Reibold und Guthier in Heppenheim, die der Schülerbücherei ViB vier äußerst bequeme Sessel zur Verfügung gestellt haben. Die Schülerinnen und Schüler genießen diese Sitzgelegenheiten zum Schmökern, die gleichzeitig farbenfrohe Tupfer in der Schülerbücherei darstellen.