Fortbildung Erste Hilfe für Lehrkräfte des Starkenburg-Gymnasiums

Fortbildung Erste Hilfe für Lehrkräfte des Starkenburg-Gymnasiums

Aufgrund einer Novelle des Aufsichtserlasses sind Hessische Lehrkräfte mit den Fächern Sport und Naturwissenschaften verpflichtet, ihre Kenntnisse der Ersten Hilfe alle vier Jahre aufzufrischen. Dies nahmen ca. zwanzig Lehrerinnen und Lehrer zum Anlass, an einer entsprechenden Fortbildungsmaßnahme teilzunehmen. Unter der ebenso professionellen wie motivierenden Anleitung durch Timo Bunscheit, Erste-Hilfe-Ausbilder des DRK-Kreisverbandes Bergstraße e.V., übten die Teilnehmenden alle notwendigen Schritte vom Absetzen des Notrufs bis hin zur Reanimation durch Herz-Lungen-Massage und den richtigen Gebrauch des Defibrillators, um im Ernstfall Leben retten zu können. Die überaus gelungene Veranstaltung wird fester Bestandteil des Fortbildungsangebots unserer Schule werden.