Schüler des Starkenburg-Gymnasiums wurden geehrt

Schüler des Starkenburg-Gymnasiums wurden geehrt

Auch in diesem Jahr hat die in Weinheim ansässige Hopp Foundation die Preisträger der Informatik-Wettbewerbe „Informatik Biber“, „Bundeswettbewerb Informatik“ und „Jugendwettbewerb Informatik“ geehrt. Am 22.02.2019 waren die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler aus der Metropolregion Rhein-Neckar zu SAP eingeladen. Auch Katharina Mußbach und Alexander Bock, Schüler der Jahrgangsstufe 9 am Starkenburg-Gymnasium sind der Einladung, zusammen mit der Informatiklehrerin Frau Dr. Hauptmann, gefolgt.

Der TV-Moderator Tommy Scheel führte sehr unterhaltsam durch die Veranstaltung, die in diesem Jahr neben der Hopp Foundation und SAP auch von ABB, Daimler, NEClab, SAP, der TSG Hoffenheim und der Pädagogischen Hochschule Heidelberg unterstützt wurde. Nach dem Motto „Informatik ist überall – gesellschaftliche und wirtschaftliche Relevanz der Informatik“ konnten die Schülerinnen und Schüler an sechs unterschiedlichen Showcases erleben, welche Rolle die Informatik in Institutionen wie spielt.

Gezeigt wurde die kollaborative und verblüffend einfache Roboterprogrammierung des ABB YUMI, die Nutzung von AR-Anwendungen in der arbeitsplatznahen Qualifizierung bei Daimler und die Möglichkeiten der Satellitendatenverarbeitung bei SAP. NEClab zeigte den Jugendlichen, wie die Nutzung von IoT-Daten bei der Stadtplanung von Smartcities unterstützen kann und am Stand der PH Heidleberg konnte die Programmierung von Microkontrollern mit SNAP! am Beispiel einer Geschwindigkeitskontrolle kennengelernt werden. Außerdem erfuhren die Schülerinnen und Schüler welche Rolle die Datenerhebung und -interpretation im Profisport zum Beispiel bei der TSG Hoffenheim spielt. Die Schülerinnen und Schüler erhielten bei den verschiedenen Showcases vielfältige Einblicke in mögliche Berufsfelder.

Zum Abschluss erhielten die jungen Informatik-Talente neben einer Urkunde noch Sachpreise und konnten sich bei einem abschließenden Imbiss über die Eindrücke des Tages austauschen.