ZUSAMMEN WACHSEN: Gottesdienste zum Schuljahresbeginn

ZUSAMMEN WACHSEN: Gottesdienste zum Schuljahresbeginn

Auch zu Beginn dieses Schuljahres wurden am Starkenburg- Gymnasium wieder Gottesdienste gefeiert: Die neuen FünftklässlerInnen waren mit ihren Familien sehr zahlreich der Einladung zum Einschulungsgottesdienst in die Kirche Erscheinung des Herrn gefolgt, wo sie von den anwesenden Pfarrern, der Schulleitung, den ehemaligen FünftklässlerInnen und den ReligionslehrerInnen herzlich begrüßt wurden. Alle übrigen Jahrgangsstufen kamen am Ende der ersten Schulwoche zum Gottesdienst in der Christuskirche zusammen, für den sich eigens ein Projektchor aus SchülerInnen und LehrerInnen gebildet hatte, der den Gottesdienst musikalisch bereicherte. Ausgehend vom biblischen Gleichnis vom Senfkorn und in Anlehnung an das Leitbild standen die Gottesdienste unter dem Gedanken des „ZUSAMMEN WACHSENS“. Alle SchülerInnen waren eingeladen selbst ein Senfkorn zu säen und dabei an das zu denken, was im neuen Schuljahr in ihnen und durch sie wachsen kann.