Berufliche Orientierung am Starkenburg-Gymnasium

Berufliche Orientierung am Starkenburg-Gymnasium

Im Rahmen der schulischen Berufs- und Studienorientierung initiierte die Fachschaft Politik und Wirtschaft am 9.September 2019 eine Praktikumsbörse für die zukünftigen Betriebspraktikanten der Jahrgangsstufe 9. Dabei stellten die Schüler der Jahrgangsstufe 10 ihre Praktikumsbetriebe aus dem vergangenen Schuljahr mithilfe von Plakaten vor. Viele ehemalige Praktikanten hatten Anschauungsmaterial und Werkstücke mitgebracht, die einen weiteren Praxiseinblick ermöglichten. Die Räume, die nach Branchen gestaffelt waren, wurden von den Schülern der Jahrgangsstufe 9 besucht.

„Besonders schön fand ich, dass ich mit den Zehntklässlern persönlich sprechen konnte und sie nach ihren Erfahrungen befragen konnte. Ein Praktikant aus dem vergangenen Jahr war zum Beispiel bei dem Tierarzt, bei dem ich mein Praktikum absolvieren möchte.” Anna, Klasse 9

“Ich fand den Tag heute gut, denn ich konnte erfahren wie ein Praktikumstag im Kindergarten oder in der Bank wirklich ablaufen kann.” Keno, Klasse 9

„Meine eigenen Erfahrungen weiterzugeben war für mich der Kern dieser Veranstaltung. Zu zeigen und zu erfahren, welche weiteren Möglichkeiten auch später in puncto Beruf und Studium bestehen könnten war besonders interessant.” Tristan, Klasse 10

So konnten vielfältige Eindrücke gesammelt werden, die sowohl den neuen als auch den bereits erprobten Praktikanten spannende Orientierungsmöglichkeiten über das zweiwöchige schulische Praktikum hinaus boten. Die Evaluation der Veranstaltung bietet Anlass die Veranstaltung in ihrer Form und Ausgestaltung weiterzuentwickeln, um diesen spannenden Erfahrungsaustausch für die nächste Generation Betriebspraktikanten weiter nutzbar zu machen.