Beratungsangebote für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte



Soweit nicht anders angegeben können Sie mit allen Beratungslehrkräften Kontakt über it’s learning aufnehmen. Aktuelle Termine und Sprechzeiten finden Sie zu Beginn des Schuljahres auf it’s learning in diesem Kurs.

Beratungsangebot Zielgruppe zuständig für
Schuldirektorin

Frau Ganter

Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

Lernberatung,

Beratung bei Konflikten,

(Schul)laufbahnberatung

Studienleiterin

Frau Vogel

Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

Beratung bei allen Fragen, die die Oberstufe betreffen
Klassenlehrer Schülerinnen und Schüler, Eltern erste Anlaufstelle bei Schulproblemen
Fachlehrer Schülerinnen und Schüler, Eltern Lernberatung
Vertrauenslehrer

Herr Hentschel

Frau Ziegler-Zimmermann

Schülerinnen und Schüler Vermittler zwischen Schülern und Lehrern bei Unstimmigkeiten
Schulmediatoren

Frau Wilhelm-Legner

Herr Müller

Schülerinnen und Schüler,

Lehrkräfte

Ungelöste Konflikte und akute Konflikte zwischen Schülern oder Schülergruppen, Konflikte mit Lehrkräften
BiS (Beratung in Schule) Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

In Zusammenarbeit mit der Caritas, Beratung bei persönlichen, familiären oder schulischen Problemen, Schweigepflicht

Sprechstunde dienstags von 9:15 – 11:45 in 0.041 (Ellternsprechzimmer) oder über it´slearning Kürzel „BiS“

Nach Themen

Suchtprävention

Herr Hentschel

Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

Beratung bei Suchtproblemen
Schulseelsorge

Frau Stumvoll-Kessler

Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

Begleitung und Beratung in schwierigen Phasen in der Schule und in der Familie, Schweigepflicht
LRS

Frau Moog

Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

LRS-Förderkonzept, Beratung und Förderung von rechtschreibschwachen Schülerinnen und Schülern
Hochbegabtenförderung

Frau Wick

Schülerinnen und Schüler, Eltern,

Lehrkräfte

Beratung für den Umgang mit Hochbegabungen, Information über Fördermöglichkeiten
DaZ (Deutsch als Zweitsprache)

Herr Godbersen

Schülerinnen und Schüler mit bilingualem Hintergrund, Eltern,

Lehrkräfte

Beratung und Information über Fördermöglichkeiten
Berufsberatung

Frau Reiß

Schülerinnen und Schüler Berufsvorbereitung (Berufsorientierungstage); Hilfe bei Bewerbungen, Zusammenarbeit mit der BfA
Beratung bei Auslandsaufenthalten

Frau Krieger

Schülerinnen und Schüler, Eltern Informationsabende, Beratung und Information über Möglichkeiten eines Auflandsaufenthaltes